Born to Skate

Eine Roadmovie-Dokumentation zweier Freunde auf ihrem letzten gemeinsamen Trip zu den Wurzeln des Skateboardens.

  • DOKUMENTATION
  • 2009
Born to Skate

Sebastian will seine erste große Liebe wieder finden — das Skateboarden, das er nach einer schweren Verletzung praktisch aufgegeben hat. Chris bringt ihn dazu mit einigen der besten Skateboarder zusammen und hilft ihm so, nicht nur sein Trauma zu überwinden, sondern auch dieses alte Gefühl von Freiheit und Unbeschwertheit zurück zu gewinnen, bevor es zu spät ist. Denn nach dieser Reise steht für Sebastian der Alltag des Berufslebens an.

Ingo Bremmes
Andrew James Burnett
Chris Heck

Regie

Sebastian Linda und Chris Heck

Produzenten

Nicolas Grupe, Jörg Schulze, Frank Evers (cine plus Filmproduktion), Sebastian Linda (Fluchtpunkt Filmproduktion), Christopher Heck (Skwirral Media), Britta Schewe (gretegrote)

Gefördert durch

Hessische Filmförderung