Millionen

Es gibt nur einen Weg, um herauszufinden wie es sich anfühlt den Lotto-Jackpot zu knacken... man muss ihn gewinnen!

  • SPIELFILM
  • KOPRODUKTION
  • 2013
Millionen

Torsten, Ende Dreißig hat sich nichts versprochen von seinem Lottoabonnement. Er hat es geschenkt bekommen von seinen lottobegeisterten Kollegen. Der guten Stimmung willen, spielt er das Spiel mit. Was er mit einem Millionengewinn anfangen soll, muss er sich schließlich fragen, als ausgerechnet sein Los den Jackpot knackt. Und er muss feststellen, dass er der einzige ist, der auf diese Frage keine Antwort hat. Seine Frau Susanne weiß, was sie mit dem neuen Reichtum anfangen soll. Auch sei Sohn Lutz plant schon für die Zukunft… Die Druckwelle dieser Lottobombe reißt Torstens geordnete Welt in Stücke und lässt ihn mit der Frage zurück, wer er eigentlich ist.”

Andreas Döhler
Carola Sigg
Levin Henning
Godehard Giese
Annika Ernst

Drehbuch

Fabian Möhrke

Regie

Fabian Möhrke

Kamera

Marco Armborst

Produzenten

Maxim Juretzka, Jost Hering (BuntFilm)

Koproduzenten

Frank Evers, Helge Neubronner, Andreas Eicher (cine plus Filmproduktion)

Im Auftrag von

ZDF — Das kleine Fernsehspiel

Redaktion

Milena Bonse